Druck- & Veredelungstechniken

Digitaldruck

Beim Digitaldruck wird das Motiv mit einem Laserdrucker digital auf Papier gedruckt und im Nachhinein nach Kundenwunsch ausgestanzt. Der Digitaldruck erfolgt in einem hochauflösenden Vollfarbdruckverfahren nach Euroskala. Sonderfarben können hier nicht bestimmt werden.

Etikettendruck – ET

Etiketten können sowohl im Digitaldruckverfahren (s. Digitaldruck) als auch im Siebdruckverfahren erstellt werden. Der Siebdruck erfolgt nach Echtfarben auf transparente oder farbige Folie. Nach dem Druck werden die Etiketten individuell nach Kundenwunsch ausgestanzt. Auch Fahrzeugbeschriftung ist möglich. Hier erfolgt der Druck auf Hochleistungsfolien, welche eine Herstellergarantie für KFZ- und Außenbereich haben.